Fuhrparkmanagement

Teilnehmer/innen:
Industriemeister/innen Fachrichtung Kraftverkehr, Meister/innen für Lagerwirtschaft, Fuhrparkleiter/innen und andere Führungskräfte

Dauer:
504 Unterrichtsstunden

Inhalt:
- Betriebswirtschaftliches Basiswissen für die Fuhrparkverwaltung
- Ablauforganisation im Fuhrpark
- Konsequenzen für die Fuhrparkverwaltung
- Kosten- und Leistungsrechnung
- Controlling und Investitionsrechnung
- Öffentlich rechtliche Vorgaben für die Fuhrparkverwaltung
- Ablauforganisation im Fuhrpark
- Einsparungen im Fuhrpark
- Aus- und Weiterbildung im Fuhrpark
- EU-Berufskraftfahrer/innen-Ausbildung planen, durchführen und kontrollieren

Kontaktiere uns. Wir freuen uns auf dich.